Aus der Praxis

Unkrautbeseitigung in Büdingen

Für den 08. und 09. August 2016 wurden wir von der Stadt Büdingen beauftragt, 7.000 qm öffentliche Flächen von Unkraut zu befreien. Es handelte sich um Gehwege, Plätze, Parkbereiche in der Altstadt von Büdingen, an und in der Nähe der Burg. Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben unsere Arbeit unterstützt, indem sie die Flächen absperrten und dafür sorgten, dass Pkws umgeparkt wurden. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen.

Diesen Auftrag haben wir gemeinsam mit unserem Schwesterunternehmen SM-Service GmbH
(Firmensitz Hanau) ausgeführt.

Mehr über
Ökologische Unkrautentfernung

Im Einsatz waren

  • 8 Mitarbeiter
  • 1 Kommunal-Kehrmaschine
  • 1 Laubgebläse
  • 3 Heißwasser-Schaumsysteme mit unterschiedlich großen Lanzen

Logistisch musste neben dem koordinierten Einsatz der Mitarbeiter und Arbeitsmaschinen der Zugang zu Wasserhydranten organisiert werden.

Ökologische Unkrautentfernung

Kehren

Unsere Kommunal-Kehrmaschine, gemeinsam mit dem Laubgebläse, nahmen die gesensten Pflanzenreste auf um sie zu entsorgen.

Ökologische Unkrautentfernung

Abschließende Arbeiten

Gegen Ende August wird der Kehrdienst der Stadt Büdingen in seiner regulären Tour die abgestorbenen Pflanzenreste aufnehmen

Ökologische Unkrautentfernung

Büdingens Altstadt

Unser Einsatzgebiet entspricht den weiß markierten Flächen.